Detox-Infusionskur

Infusionen, damit Inhaltstoffe im Körper ankommen, wo sie hingehören

Vorbereitung auf den Winter: Entgiften & Speicher auffüllen

Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch, das vor Beginn der System - Detox Infusionstherapie Infusionsbehandlung durchgeführt wird, erstellt Prof. Dr. med. Matthias Heiliger einen individuellen Therapieplan unter Berücksichtigung Ihrer medizinischen Vorbefunde. Therapeutisch kommen als Infusion besonders körpereigene Wirksubstanzen wie Vitamine, Mineralien und Spurenelemente zum Einsatz. Während der Zellschutz- und Entgiftungskur (4 Therapietage) werden täglich Infusionen mit orthomolekularen Substanzen verabreicht.

Zur Optimierung der Infusionstherapie können zusätzlich individuell orale Präparate eingesetzt werden. Alle  Wirkstoffe besitzen entgiftungsfördernde und Membran schützende Eigenschaften (Mitochondrienschutz). Hierdurch werden u.a. die Leber, das Herz sowie Gehirn und Nervensystem vor oxidativen Zerstörungsprozessen, wie sie durch Umwelt- und Stoffwechselgifte verursacht werden, geschützt.
 

Ablauf und Kosten

(Die Kosten für die Infusionen  und der Blutentnahme werden nicht von den Krankenkassen übernommen)

14 Tage vor der Kur

  • Anamnese durch Arzt                       
    • 140.- CHF/ Std.  (Wird von der Grundversicherung übernommen)  
  • Blutentnahme zur Messung des Glutathionspiegels und Erhebung des metabol. Status,             
    • 250.- CHF     

Erste Basis Kurwoche

  •  Vier Tage Infusionskur (Infusionen, ärztliche Betreuung)  
    • 1790.- CHF

Zweite Kurwoche optional als Vertiefung 

  • Vier Tage Infusionskur (Infusionen, ärztliche Betreuung)  
    • 1790.- CHF
  • Blutentnahme zur Erhebung des Glutathionspiegels/Vergleich   
    • 80.- CHF

Optional

  • Individuelle Ernährungsberatung durch Naturheilpraktiker          
    • 140.- CHF / Std.                  
  • Lymphdrainage 
    • 140.- CHF / Std.                                                    
  • Bewegung      
    • 140.- CHF / Std.

Zeitplan

  • Anamnese und Blutentnahme, 14 Tage vor der Kur
  • Erste Kurwoche, Montag – Donnerstag, Start 9.30 Uhr oder 14.00 Uhr
  • Pausenwoche
  • Optional Zweite Kurwoche, Montag – Donnerstag, Start 9.30 Uhr oder 14.00 Uhr
  • Zeitlicher Aufwand: Vier Tage pro Kurwoche.   Pro Tag zwischen 3 – 4 Stunden                                                

Für einen Termin rufen Sie uns einfach an. Wir informieren Sie gerne.

Tel. 043 268 07 83