Tiefenpsychologisch fundierte Hypnosetherapie

Mittels der sogenannten bewussten Hypnose gehen wir in die Tiefen des Unbewussten, unterstützt von der Tiefenpsychologie und einem haltenden Ritual, damit sich der Mensch durch seinen ganzen Weg begleitet und geborgen fühlt. Mit diesem Verfahren hat der Mensch die Möglichkeit, zu verstehen, was für ihn wichtig ist, seine eigene Natur erkennen, Leitsätze von innen und für sich selber zu bilden, die ihn auf dem eigenen Weg unterstützen. Dadurch kann der Mensch sein eigenes Bewusstsein erweitern, alle persönlichen Anteile bewusst erkennen und in sich integrieren, wodurch er sich mehr und mehr in sich selbst wohl und ganz fühlen wird und dadurch die Möglichkeit erlangen wird, seine Symptome, Süchte, Schmerzen, etc. loszulassen, falls er bereit ist.

 

Autogenes Training und Entspannung

Autogenes Training ist eine einfache erlernbare Methode, um die eigene innere Ruhe wieder zu finden. Diese hat viele positive physiologische und seelische Wirkungen, wie z.B

  • Das Wiederfinden der Ruhe
  • Einfacher Einschlafen und Durchschlafen
  • Stressabbau
  • Konzentration steigern
  • Prüfungs- oder sonstige Ängste bewältigen
  • Sportliche Leistung steigern
  • Besser mit Schmerzen umgehen
  • Schwere Lebenssituationen bewältigen
  • Sich besser spüren und erkennen
  • Ihr Leben bewusster in die Hand nehmen

Therapeutin

Claudia Manzini Egger
Tiefenpsychologisch- analytische Hypnosetherapeutin
Seminarleiterin Autogenes Training
www.athypno.ch
Hypnosetherapie,
Tiefenpsychologisch fundierte Entwicklungspsychologie, Progressive Muskelrelaxation, Autogenes Training

Für einen Termin rufen Sie uns an 043 268 07 83.