Haltungsschulung

Mit der Haltungsschulung soll Bewegungsstörungen, die durch schlechte Haltung entstehen können, vorgebeugt werden. Wichtig ist dabei, die Übungen in das alltägliche (Berufs)leben zu integrieren.
Die Idee, die hinter der Brüggerschen Haltungsschule liegt, basiert auf der Annahme, dass (Hals)wirbelsäule, Becken und Brustkorb gemeinsam wie drei ineinandergreifende Zahnräder wirken. Die optimale Haltung ist dann gegeben, wenn alle drei Zahnräder (Nacken, Brustkorb und Becken senkrecht übereinanderstehen). Durch die Bewegungsschulung kann nun chronische Fehlhaltungen, die zu Funktionsstörungen führen können, vorgebeugt werden.

 

Innoplate mit Anleitung

Die beiden Geräte bieten die Möglichkeit einer effizienten Gesundheits- und Leistungssteigerung. Ihr Nutzen: Sie bauen gezielt Muskelkraft auf, erreichen bessere Beweglichkeit und optimierten Ihren Stoffwechsel. Abo inklusive Coaching oder nach umfassender Einführung auch mit einem Do-it-yourself-Abo möglich.

Therapeutin

Karin TEN
dipl. Naturheilpraktikerin TEN,
dipl. Trager Praktikerin, dipl. Rückentrainerin

Haltungsschulung, Innoplate

Für einen Termin rufen Sie uns an 043 268 07 83 oder buchen Sie gleich online!