Wochenend-Seminar: SWAMI-GenoTyping und OPUS23

Fr 29.5.2020: Nachmittag: 13:15 bis 17:30 (4 Stunden)
und
Sa 30.5.2020: Ganzer Tag: 09:00 -17:00 (7 Stunden)

die führenden Tools zur Genanalytik in der Praxis

Wenden Sie SWAMI-GenoTyping in Ihrer Praxis an oder sind Sie an de Epigenetik-und Nutrigenetik zu Einleitung personalisierte Therapien interessiert? Dann dürfen wir Ihnen neben SWAMI-GenoTyping nun auch die nächste Generation der inteligenten Genanalytik präsentieren. Wir haben es geschafft Tom Greenfield und sein Frau Jacqueline Greenfield aus UK nach Zürich zu bringen. Beide arbeiten eng mit Dr. Peter DÀdamo zusammen und sind Experten für OPUS23 in Europa. OPUS23 wurde von Peter DÀdamo und seinem Team in der USA programmiert und ist seit ca. zwei Jahren für Ärzte und Therapeuten zugänglich. Heute ist es möglich tausende von SNPs (sog. Snips- Single Nukleotid Polymorphismen) zu bestimmen und dank moderner Bio-Informatik und diverser Algoryhthmen das komplexe Zusammenspiel von Humaner-und sogar Mikrobieller Genetik zu analysieren und daraus therapeutische sowie präventive Interventionen abzuleiten.
 
Dozenten: Tom Greenfield, Naturopathic and Osteopathic physician specialising in nutritional solutions with The Blood Group Diet and The GenoType Diet, and also uses Craniosacral Therapy and medical acupuncture
Dr. Jacqueline Greenfield: Naturopathic Medicine, Masters Degree in Acupuncture, doctorate in Oriental Medicine (OMD)
Anmeldung und Informationen

Individualisierte Ernährungstherapie: für Psyche und Endokrinum

Di 31.3.2020

Nerven und Hormone sind komplex miteinander verbunden. Verstimmungen, Depressionsneigung und psychiatrische Krankheitsbilder sind unter anderem Hinweise auf eine Mangelversorgung des Neuro-Endokrinums und lassen sich durch Anpassung der Ernährung und Unterstützung von angepassten Mikronährstoffen vermeiden oder verringern.
Dozentin: Sybille Binder
Anmeldung und Informationen

Mykotherapie in der komplementären Krebstherapie

Mi 3.6.2020

Mykotherapie kann nachweislich Nebenwirkungen einer konventionellen Krebstherapie senken und das Allgemeinbefinden verbessern. Studien zur Wirkung von Vitalpilzen zeigen klar; diese verfügen über Inhaltsstoffe, die unser Immunsystem im Kampf gegen Krebszellen unterstützen. In Asien ist die Mykotherapie seit vielen Jahren als vierte Säule in der Krebstherapie etabliert. In diesem Lehrgang lernen Sie Möglichkeiten und Chancen in der biologischen Krebstherapie mit Vitalpilzen kennen.
Dozent: Thomas Falzone
Informationen und Anmeldung

5-teiliger Modullehrgang angewandte Psycho-Neuro-Immunologie aPNI

(Achtung neue Daten)

Modul 1: Do 16.04/Fr 17.04.2020
Modul 2: Di 26.05/Mi 27.05.2020
Modul 3: Di 9.06/Mi 10.06.2020
Modul 4: Do 9.07/Fr 10.07.2020
Modul 5: Di 01.09/ Mi 2.09.2020

Psycho-Neuro-Immunologie - eine neue Wissenschaft?

Nein, es handelt sich um Wissen, das lange Zeit verloren schien, aber seit etwa den 80er Jahren erneut in der Praxis der medizinischen Behandlungen Anwendung findet. Der Begriff "Psycho-Neuro-Immunologie" weist schon auf die Zusammenfassung einiger, bis dahin getrennter, medizinischer Disziplinen hin, die sich im Laufe der Zeit zu einer Spezialisierung entwickelt hatten: Psychologie, Neurologie, Immunologie. Im Menschen gibt es eine stetige Wechselwirkung zwischen allen Organen und Organsystemen einerseits und der Umgebung, in der er lebt andererseits. Alle Organe und Organsysteme kommunizieren ständig miteinander und stehen unter dem Einfluss von positiven und negativen Stressoren des Milieus.
Dozent: Mag. Dr. rer. nat. Markus Stark MSc.
Anmeldung und Informationen

Schröpfen - Vertiefungskurs / die Reinigung der Säfte

Do 07.05.2020/14.05.2020

Heilen mit Unterdruck, Vertiefungskurs

Die Schröpftherapie wird in praktisch allen traditionellen Medizinsystemen der Welt angewendet und erfreut sich in der Schweiz inzwischen eines recht hohen Bekanntheitsgrads. In diesem Aufbaukurs werden Schröpfkonzepte zur Säfteverbesserung aus unterschiedlichen traditionellen Medizinsystemen vorgestellt und zwischen den Kursteilnehmenden unter Anleitung geübt.
Dozent: Louis Hutter
Anmeldung und Informationen