M5 Betrieb führen und managen

Di 25.06./09.07./13.08./27.08.2019
Mündliche Modulprüfung 24.09. oder 01.10.2019
«Wenn wir nicht wissen, wohin wir segeln, ist kein Wind für uns günstig.» Seneca

Anhand eines Businessplans werden sämtliche wichtigen Aspekte und Tätigkeiten für eine wirtschaftliche Geschäftsführung erarbeitet. Sie lernen was es braucht um eine Praxis einzurichten, zu unterhalten und deren Qualität zu sichern. Zudem kennen Sie die rechtlichen Rahmenbedingungen der Berufstätigkeit.
Anmeldung und Informationen

M3 Gesundheit & Ethik

Di, 19.03./02.04./07.05./21.05.2019
Di 18.06.2019 Schriftliche Modulprüfung
«Arbeit kann krank machen, das ist keine Frage. Andererseits sind Berufstätigkeit und Arbeit auch entscheidende Faktoren für ein erfülltes, gesundes Leben. Vorausgesetzt, wir schaffen es, unsere persönlichen und beruflichen Ressourcen nicht zu verschleudern und Arbeits- und Privatleben in Balance zu halten.» Hans Kernen.

Als dipl. Naturheilpraktiker engagieren Sie sich für die allgemeine Gesundheitsförderung. Sie sind sich der besonderen Herausforderungen, die der therapeutische Alltag an Sie stellt, stets bewusst und können mit diesen Belastungen umgehen. Sie erkennen und achten bei sich selber, bei Kollegen und bei Patienten auf Anzeichen körperlich-seelischen Überlastungen und schreiten früh genug ein.
Anmeldung und Informationen