Schutzkonzept ab 8. Juni 2020

Verhaltensregeln am NHK Campus

Die folgenden Verhaltensregeln sind sehr wichtig , um einen reibungslosen Unterricht zu gewährleisten.
Wir sind überzeugt, dass diese Massnahmen in Eigenverantwortung eingehalten werden können. 

1. Zutritt zum Campus

  • Nur Personen ohne Krankheitssymptome
  • Keine Personen, die eine Quarantäne verordnet bekommen haben
  • Hände gründlich waschen oder desinfizieren beim Betreten 

2. Räumlichkeiten vom Campus

  • Gänge dürfen nicht als Aufenthaltsort benutzt werden
  • Handdesinfektionsmittel sind überall aufgestellt
  • Wir reinigen und desinfizieren Türklinken, Kopierer, Kaffeautomaten und Tische im Aufenthaltsraum mehrmals täglich
  • Zum Hände trocknen nur Einweg-Handtücher gebrauchen
  • Info Blätter des BAG sind gut ersichtlich aufgehängt
  • Zeitschriften und Broschüren werden aus Gemeinschaftsbereichen entfernt
  • Im Eingangbereich,  in den Unterrichtsräumen, in den Gängen sowie in der Cafeteria Abstandsregel  und Bodenmarkierungen beachten. 
  • Beim Anstehen, zum Beispiel vor der Kaffeemaschine und den Toiletten, Bodenmarkierungen beachten
2.2 Cafeteria
  • Maximal 12 Personen gleichzeitig im Raum
  • Maximal zwei Personen pro Tisch
  • Markierungen zum Anstehen beachten
  • Herd nicht benutzen
  • Verpflegung, auch Besteck, am besten von zuhause mitnehmen
  • Bitte gebrauchteTasse/ Glas selbst in den Geschirrspüler legen
  • Vor dem Benutzen der Kaffeemaschine Hände waschen oder desinfizieren
  • Gestaffelte Verpflegungs-Pausen beachten (Siehe Pausenpläne an den Schulzimmertüren)

2.3 Toiletten 

  • Markierungen zum Anstehen beachten
  • Maximal zwei Personen gleichzeitig im Raum
  • Hände waschen
  • Türgriff beim Austreten mit Einweghandtuch berühren/öffnen.

3.  Unterricht

  • Findet mit wenigen Ausnahmen vor Ort statt
  • Abstand halten 
  • Die Räume regelmässig lüften
  • Wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann, empfehlen wir eine Schutzmaske zu tragen
  • Gruppenarbeiten  immer in derselben Zusammensetzung durchführen
  • Vor dem Betreten des Unterrichtraumes sind die Hände zu waschen
  • Pausenzeiten einhalten

Wer sollte den Unterricht nicht besuchen:

3.1  Während Behandlungen

  • Schutzmaske muss getragen werden. Bitte eine eigene Schutzmaske mitnehmen. Die NHK hat aber einen Vorrat vor Ort
  • Vor - und nach den praktischen Übungen Hände waschen und mit Handdesinfektionsmittel reinigen
  • Schutzbrille kann freiwillig getragen werden (muss selbst mitgenommen werden)
  • Liege vor und nach jedem Gebrauch desinfizieren
  • Immer frische Serviette als Kopfunterlage benutzen
  • Es sollten immer die gleichen Personen zusammenarbeiten, um Kontakte möglichst gering zu halten.
  • Persönliche Tücher benutzen und diese nach jedem Unterrichtstag nach Hause nehmen und waschen.

(Diese Regeln gelten bis auf weiteres)

04.06.2020